Die AKTUELLSTEN  Jugendinfos

24. Nov. 2018: Weihnachtsbäckerei und Spielenachmittag

Lustiger Nachmittag

 

Am Samstag traf sich unsere Feuerwehrjugend um für den kommenden Winterzauber in Steindorf Kekse zu backen. Zwischendurch durften natürlich auch lustige Spiele nicht fehlen.

17. Nov. 2018: Wissenstest in Seewalchen

2 JFM sind angetreten

 

Am Samstag fand in Seewalchen der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Dabei galt es Fragen und Aufgaben bei den verschiedenen Stationen zu meistern:

1) Allgemeinwissen

2) Dienstgrade

3) Wasserführende Armaturen

4) Vorbeugender Brandschutz

5) Seilknoten

6) Nachrichtenübermittlung

7) Verkehrserziehung

8) Erste Hilfe

9) Orientierung

10) Gefährliche Stoffe

 

Wir gratulieren Sara Hemetsberger und Leonie Göschlberger zum Wissenstest Abzeichen in Silber.

04. Okt. 2018: Völkerball Match

Spiel mit der FJ Oberwang

 

Um auch die Kameradschaft mit der Feuerwehrjugend Oberwang zu pflegen, trafen wir uns in der Turnhalle der NMS Seewalchen um gemeinsam Völkerball zu spielen. Spaß war auf jedenfall garantiert. Danke der FJ Oberwang fürs Kommen.

18. Juli 2018: Jugendlager in Taufkirchen

6 Jugendliche und 3 Betreuer waren dabei

 

Von 15. bis 18. Juli nahm unsere Jugendgruppe und ihre Betreuer beim diesjährigen Jugendlager in Taufkirchen an der Pram (Bez. Schärding) teil. Nach der Ankunft wurde das Zelt gemeinsam aufgebaut. Danach erfolgte eine Evakuierungsübung, die ziemlich lange andauerte.

Am zweiten Tag startete die bekannte Lagerolympiade, wo die Jugendlichen verschiedenste Stationen bewältigen mussten. Am Nachmittag folgte eine Höhenrettungsvorführung und eine Vorstellung der Polizeihundestaffel. Lustig ging es am Abend im Versorgungszelt und am Lagerplatz zu.

Am dritten Tag ging es in die zweite Lagerolympiade-Runde. Der Nachmittag wurde im Freibad Andorf verbracht. Am Mittwoch wurde der Zeltplatz wieder geräumt und wir nahmen noch an der Schlussveranstaltung teil. Zuhause angekommen, wurde noch gemeinsam das Zelt gereinigt.

 

28. April 2018: Staffellauftraining Stadion Vöcklabruck

Start der Bewerbssaison rückt näher

 

Unsere Jugendgruppe nahm am Samstag beim Staffellauftraining des Bezirkes Vöcklabruck im Stadion in Vöcklabruck teil. Mit diesem Training und den gleichzeitigen Übungen zuhause kann die Bewerbssaison kommen.

07. April 2018: FJLA Gold und Flurreinigung

Prüfung erfolgreich bestanden

 

Nach wochenlangen Vorbereitungen fand am Samstag der Bewerb um das FJLA in Gold im Feuerwehrhaus Attnang statt. JFM Kritzinger Florian war auf die einzelnen Stationen sehr gut vorbereitet und somit stand einer erfolgreichen Abnahme nichts mehr im Wege. Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung sehr herzlich und wünschen für die Zukunft bei der Feuerwehr alles Gute.

                           

Weiters fand an diesem Tag die Flurreinigung der Gem. Seewalchen statt, wo unsere restlichen Mitglieder der Feuerwehrjugend fleißig Müll einsammelten.

24. März 2018: 5. ERPROBUNG durchgeführt

Voraussetzungen für FJLA GOLD erfüllt 

 

Mit der Ablegung der 5. Erprobung hat JFM Kritzinger Florian die Voraussetzung für das Antreten beim Bewerb um das Feuerwehr-Jugend-Leistungsabzeichen in Gold erworben.

 

Die Ausbildungsinhalte in Theorie und Praxis umfassen unter anderem Wissen über:

Die Einsatzbekleidung

Das Absichern der Einsatzstelle

Die Gruppe im Löscheinsatz

Das Herstellen einer Saugleitung

Das Verlegen von Schlauchleitungen und

Der Löschangriff

Wir gratulieren zur abgeschlossenen Jugendausbildung und wünschen für den Bewerb alles Gute.

03. März 2018: 2. Treffen Feuerwehrjugend

Funkübung und verschiedene Spiele

 

Bei diesem Treffen durften die Jugendlichen den Umgang mit den Funkgeräten, deren Regeln und die Situation im Einsatz näher kennenlernen. Anhand von verschiedenen Aufgaben konnten sie die Funkübung gemeinsam meistern. Danach wurden im Feuerwehrhaus noch verschiedene Spiele gespielt, um den Zusammenhalt in der Gruppe zu fördern.

 

 

24. Februar 2018: 1. Treffen Feuerwehrjugend

Kennenlernen der neuen Jugendbetreuerin und -helfer


Am Samstag fand das erste offizielle Treffen der Feuerwehrjugend unter der neuen Jugendbetreuerin Mörwald Corinna statt. Thema waren verschiedene spielerische Übungen mit den Feuerwehrgeräten, wie zum Beispiel Schläuche flechten in zwei Teams oder Gerätekunde kombiniert als Spiel „Blinde Kuh“. Zum Abschluss gab es noch eine kleine Jause und es wurde noch ein Film angesehen
.

 

 

11.-12. Jänner 2018: Jahresabschluss einmal anders

9 JFM und 2 Betreuer waren dabei

 

Diesmal hat sich die Jugend das Abschlussprogramm für das vergangene Jahr selbst zusammengestellt. Das Programm beinhaltete eine ordentliche Jause mit anschließendem Kinobesuch und einer Übernachtung im Feuerwehrhaus.

Wie man auf dem Bild sieht hat es wohl etwas länger gedauert, aber heute konnten ja alle gut ausschlafen.