Die AKTUELLSTEN  Jugendinfos

12. Nov. 2016: Bezirk VB WISSENSTEST in Seewalchen 

4 JFM traten zur Prüfung an

 

Am Samstag wurde in der Volksschule Seewalchen das Feuerwehrwissen unserer Jugend auf die Probe gestellt.

Jugendbetreuer Heinz Hinterberger hatte die Kandidaten in einigen Schulungen sehr gut vorbereitet und so war es auch nicht verwunderlich dass es beim Test keinerlei Probleme gab.

 

Das WT Abzeichen in Bronze erwarben:

Bastian Böss u. Sara Hemetsberger

 

In Silber:

Florian Kritzinger 

 

In Gold:

Paul Seiringer-Gaubinger

 

Wir gratulieren zu den erworbenen Abzeichen sehr herzlich.

11. Sept 2016: 20. JUGENDFUSSBALLTURNIER am Spielplatz

7 Mannschaften nahmen teil

 

Bei sehr heißem Fußballwetter ging am Sonntag das 20. Feuerwehrjugend Fußballturnier in Steindorf am Spielplatz über die Bühne.

Jungendbetreuer Heinz Hinterberger und sein Team sorgten für einen reibungslosen Ablauf des Turniers sowie für beste kulinarische Bewirtung der Spieler, Betreuer und Fans.

Heuer spielte erstmals jeder gegen jeden, gespielt wurde 2 x 5 Minuten mit je 5 Feldspielern + Tormann.

Um zirka 17 Uhr stand die Jugendgruppe der FF Eggenberg-Rixing, gefolgt von Badstuben und Steindorf 1 als Siegermannschaft fest.

Die Siegerehrung wurde von Vbgm. Claudia Haberl und Vbgm. Karin Hemetsberger welche beide auch einen Pokal spendeten, durchgeführt.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle Pokalspender und Helfer, sowie an die Mannschaften und Fans dass Sie bei dieser Hitze durchgehalten haben.

13. Juli 2016: 6 Bezirke JUGENDLAGER in Mettmach

8 JFM und 3 Betreuer waren dabei

 

Kaum hatte das Jugendlager begonnen, musste es auch schon wieder abgebrochen werden. Der Grund dafür waren die starken Regenfälle in der Nacht zum Donnerstag.

Nach dem Frühstück war das Lager für den 1. Turnus auch schon wieder beendet, wie man auf den Bildern sieht machte der aufgeweichte Boden ein weitermachen unmöglich.

Vielleicht hat der 2. Turnus mehr Wetterglück.

18. Mai 2016: Bilder vom  BEWERBSTRAINING am Spielplaz

04. Mai 2016: Ein paar Bilder vom  BEWERBSTRAINING

09. April 2016: Bewerb um das FJLA GOLD in Attnang

Alle 4 JFM bestanden die Prüfung

 

Nach den wochenlangen Vorbereitungen war es am Samstag endlich soweit.

Im Feuerwehrhaus Attnang wurde die Prüfung von den Bewertern des Bezirkes Vöcklabruck abgenommen. Unsere Burschen wurden von JB Heinz Hinterberger und seinem Team sehr gut vorbereitet und dies zeigten Sie auch bei der Prüfung.

 

Wir gratulieren den Jungfeuerwehrmitgliedern

Schallmeiner Stefan

Hinterberger Lukas

Haidinger Simon

und Seiringer Paul

zur bestandenen Prüfung sehr herzlich und wünschen für die Zukunft bei der Feuerwehr alles Gute.

19. März 2016: Fünfte ERPROBUNG durchgeführt

Antretebedingungen für FJLA GOLD erfüllt 

 

Mit der Ablegung der 5. Erprobung haben unsere 4 Bewerber alle Voraussetzungen für das Antreten beim Bewerb um das Feuerwehr-Jugend-Leistungsabzeichen in Gold erworben.

 

Die Ausbildungsinhalte umfassen unter anderem Wissen über:

Die Einsatzbekleidung

Das Absichern der Einsatzstelle

Die Gruppe im Löscheinsatz

Das Herstellen einer Saugleitung

Das Verlegen von Schlauchleitungen und

Der Löschangriff

Wir gratulieren zur abgeschlossenen Jugendausbildung und wünschen für den Bewerb, welcher am 9. April in Attnang statt findet, alles Gute.

12. März 2016: Übungsbeginn für das FJLA GOLD

Station Brandeinsatz

 

Das "Herstellen einer Saugleitung" wurde am Samstag gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Seewalchen im Feuerwehrhaus Seewalchen geübt.

Damit alle Jugendmitglieder die Möglichkeit haben das begehrte Leistungsabzeichen zu erwerben ist auch hier, wie bei Bronze und Silber die Zusammenarbeit mehrerer Feuerwehr vorgesehen.

Wir wünschen unserer Jugend für die weitere Vorbereitung und bei der Prüfung viel Erfolg 

27. Februar 2016: Vorstellung FJLA GOLD im Feuerwehrhaus

4 JFM werden sich der Prüfung stellen

 

Unter anderem sind bei diesem neu eingeführten Bewerb folgende Stationen zu absolvieren.

 

Praktische Übungen:

Brandeinsatz

Technischer Einsatz

Erste Hilfe

 

Planspiele:

Die Gruppe im Einsatz

 

Theoretische Prüfung:

Fragen aus den 40 Fragen umfassenden Katalog

17. Jänner 2016: Jugend AUSFLUG nach Bad Schallerbach 

7 JFM und 2 Betreuer nahmen teil

 

Als kleines Dankeschön für die erbrachten Leistungen und die vielen freiwillig in ihrer Freizeit aufgewendeten Stunden im vergangen Jahr, lud Jugendbetreuer Heinz Hinterberger am Samstag die Jugendgruppe zum Kartfahren nach Wels und anschließend ins Aquapulco nach Bad Schallerbach ein. Begleitet wurde die Gruppe auch von Jugendhelfer Florian Egger und wie man auf den Bildern sieht hatten alle viel Spaß.