Kameradschaftliche Veranstaltungen

05. Aug. 2017: Am Einbaumrennen beim Pfahlbaufest teilgen.

Zwei Teams gingen an den Start

 

Im Rahmen des diesjährigen Pfahlbaufestes wurde auch wieder ein Einbaumrennen veranstaltet. Die 32 Mannschaften hatten wieder sehr viel Spaß an der Sache, den bei den hohen Temperaturen nutzten viele die Gelegenheit gleich für ein kühlendes Bad im Attersee.

Unsere beiden Mannschaften schlugen sich ausgezeichnet und belegten den 2. u. 3. Platz. Der Sieg ging an das Team der FF Seewalchen. Wir gratulieren sehr herzlich.

13. April 2017: Kameradschaftsabend in der Heidelbeerhütte

29 Kameraden nahmen teil

 

Am Gründonnerstag wurde auch heuer wieder - nach dem offiziellen Teil - im Rahmen eines Kameradschaftsabends das traditionelle Eierpecken durchgeführt. Dazu gab es auch einen kleinen Imbiss und Getränke, zu denen wir von den aktuellen Geburtstagskindern eingeladen wurden.

Die Eier wurden wie jedes Jahr von der Fam. Lohninger gespendet, die uns wegen des Feuerwehrhausumbaus auch die Heidelbeerhütte als Quartier zur Verfügung stellten.

Ein herzliches Dankeschön dafür.

Zu den Abbrucharbeiten >> 

07. April 2017: Kommando gratuliert unseren Zwillingen

Zusammen sind sie 130 Jahre 

 

Am Freitag gratulierte das Kommando den Zwillingen Ludwig und Matthias Lohninger, die dieser Tage ihren 65. Geburtstag feierten.

Die beiden sind seit Jahrzehnten aktive Mitglieder unserer Wehr und so bedankte sich Kdt. Martin Schallmeiner für die jahrzehntelange Treue und Unterstützung und wünschte Ihnen für die Zukunft als "Feuerwehrpensionisten" viel Freude und Gesundheit.   

21. Jän. 2017: Erste Pflichtbereichsmeisterschaft im Stöckl´n

Titel geht an FF Steindorf

 

Die FF Kemating hat am Samstag zur ersten Pflichtbereichsmeisterschaft im Eisstockschießen eingeladen.

Um 15:00 Uhr hat das Turnier mit der Partie FF Steindorf gegen FF Kemating begonnen, welches unser Team mit 5:4 für sich entscheiden konnte.

Es folgte die Partie FF Seewalchen gegen FF Kemating welche an die Kameraden von Seewalchen mit 5:4 ging.

Die letzte Partie zwischen Steindorf und Seewalchen wurde aufgrund der fortgeschrittenen Stunde und den tiefen Temperaturen auf drei gewonnene Schanzen geschossen.

Das Spiel ging mit 3:1 an unsere Moarschaft, somit ging der erste Turniersieg an die FF Steindorf vor der FF Seewalchen und der FF Kemating.

Wir gratulieren unserer Moarschaft sehr herzlich und bedanken uns bei der FF Kemating für die Einladung.

Die Fortsetzung folgt nächstes Jahr in Steindorf