Kameradschaftliche Veranstaltungen

08. März 2020: Eisstock Marktmeisterschaft Seewalchen

Drei Moarschaften waren wie immer dabei

 

Am Sonntag ging die diesjährige Marktmeisterschaft im Eisstockschießen in der REVA Halle in Vöcklabruck über die Bühne. In der Gruppe A erreichte die Moarschaft FF Steindorf 3 mit Moar Thomas Schallmeiner den 6. Platz und die Moarschaft FF Steindorf 2 mit Moar Fritz Neulinger den 10. Platz. In der Gruppe B kam die Moarschaft FF Steindorf 1 mit Moar Michael Neulinger auf den 8. Platz. Wir gratulieren zu den erreichten Platzierungen sehr herzlich und bedanken uns für die perfekte Organisation der Marktmeisterschaft.

26. Feb. 2020: Heringsschmaus im Feuerwehrhaus

35 Kameraden mit Partner folgten der Einladung

 

Heuer veranstalteten wir zum ersten Mal bei der Feuerwehr am Aschermittwoch einen Heringsschmaus für alle Feuerwehrkameraden mit Partner. Neben Käseplatten, selbstgemachten Aufstrichen und Thunfischsalat, gab es auch einen frischen Heringskäse von Hemetsberger Rudolf sen. zu genießen. Danke an Alle für die Spenden und Mithilfe, die diesen gemütlichen Abend ermöglichten.

22. Feb. 2020: Faschingsumzug in Aurach und Seewalchen

"Schneewittchen und die geilen Zwerge aus dem Steindorfer Wald"

 

Unter diesem Motto fuhren wir bei den traditionellen Faschingsumzügen am Samstag in Aurach und am Dienstag in Seewalchen mit. Einige Kameraden unserer Feuerwehr bauten an den beiden vorangegangenen Wochenenden den Wagen auf, welcher sehr gelungen war. Es waren sehr lustige Stunden die uns lange in Erinnerung bleiben. Danke an alle die zu diesem gelungenen Projekt beigetragen haben. Einen besonderen Dank auch noch an unseren Traktorfahrer Manuel Stiglbauer.

06. Feb. 2020: Eisstockschießen in Gampern

Sechse - Neune - Aus

 

Unter diesem Motto fand am Donnerstag das Eisstockschießen beim Brauhaus zum Gugg statt. Vier Moarschaften schossen sich auf den Eisbahnen Bratknödel und einen Liter Bier aus.

Es wurde jeweils auf fünf gewonnene Schanzen geschossen.

Nach dem Schießen ließen sich alle die gemischten Knödel und den Liter Bier gut schmecken.

02. Jän. 2020: Kameradschaftsabend

31 Mann nahmen teil

 

Das neue Feuerwehrjahr wurde am Donnerstag mit einem Kameradschaftsabend gestartet. Kdt. Martin Schallmeiner berichtete über Vergangenes und kündigte anstehende Termine an. Im Anschluss waren wir von Kamerad Markus Huber zu seiner traditionellen Bratljause eingeladen. Danke hierfür.