Feuerwehrhaus

30. Juni 2016: FEUERWEHRHAUSUMBAU wurde beschlossen

Beschluss war einstimmig

 

Nach einer Vorlaufzeit von rund 5 Jahren, in der bereits eine Bewertung durch das Land Ober Österreich, der Marktgemeinde Seewalchen a. A. und des Landesfeuerwehrverbandes stattfand, sowie dem Grundsatzbeschluss von 2013 durch den Gemeinderat und dem Begutachtungsverfahren durch das Land O.Ö. in dem die Notwendigkeit des Umbaus festgestellt wurden, war es dann am Donnerstag soweit.

Der Gemeinderat beschloss in dieser Sitzung das Feuerwehrhaus Steindorf in den Jahren 2017 u. 2018 nach den Entwürfen des Architekturbüros Gebetsberger aus Weyregg a. A., vorbehaltlich der Zustimmung durch das Land O.Ö., umzubauen.

Der Gemeiderat setzte damit einen weiteren wichtigen Schritt für die Sicherheit der Bewohner unserer schönen Gemeinde am Attersee. 

Wir bedanken uns für den einstimmigen Beschluss sehr herzlich.