Ausrückungen

06. Okt. 2013: Ausrückung ERNTEDANKFEST in Seewalchen

Pflichtbereichsfeuerwehren nahmen teil.

 

Um 08:30 Uhr trafen sich die Kameraden des Pflichtbereiches beim Feuerwehrhaus in Seewalchen, um am diesjährigen Erntedankfest teilzunehmen.

Nach dem Umzug und dem Gottesdienst in der Pfarrkirche, welcher von der Marktmusik musikalisch umrahmt wurden, waren wir bei Fam. Lohninger in Steindorf zu einem internen Frühschoppen eingeladen.

Der Einladung folgten rund 40 Kameraden mit Begleitung sowie einige Vertreter der Bauernschaft.

Kdt. Martin Schallmeiner bedankte sich im Namen der Kameraden für die Einladung und überreichte der Gastgeberin einen  Blumenstrauß.

Die Gäste ließen bei Speis und Trank sowie musikalischer Umrahmung den Frühschoppen erst in den späten Abendstunden ausklingen.

Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Gastfreundschaft.

16. Juni 2013: DOPPELAUSRÜCKUNG unserer Wehr

Orgelweihe in Seewalchen und Segnung des Dorfzentrums in Steinbach

 

Am Sonntag nahm eine Abordnung der FF Steindorf an der Orgelweihe in der Pfarrkirche Seewalchen teil. Weiters unterstützte unser Grillteam den Pfarrgemeinderat tatkräftig beim anschließenden Frühschoppen und sorgte für Spezialitäten wie Bratwürstel, Bosna und Fleisch vom Grill. Am späten Nachmittag klang der Frühschoppen gemütlich aus.

 

Eine weitere Abordnung nahm zum gleichen Zeitpunkt an der Einweihung des neuen Dorfzentrums in Steinbach am Attersee teil. In dem neuen Gebäude im Zentrum Steinbachs finden neben der Feuerwehr auch die Bergrettung und der Trachtenverein D´Schobastoana ihre neue Heimat.

Nach einem umfangreichen Festakt mit Feldmesse bei hochsommerlichen Temperaturen klang die Veranstaltung bei einem gemütlichen Frühschoppen aus.