Kameradschaftliche Veranstaltungen

15. Nov. 2012: Feuerwehrinternes KEGELTURNIER in Hipping

4 Mannschaften a 5 Mann nahmen teil

 

Der diesjährige Kegelabend wurde erstmals als Turnier mit Pokalen für die Sieger ausgetragen. Hierbei gab es eine Mannschaftswertung, bei der jeder gegen jeden spielte, wobei das Siegerteam durch die "meisten erreichten Punkte" ermittelt wurde. Weiters wurde eine Einzelwertung im Modus "Einsoargerln" ausgetragen. Gegen 24:00 Uhr standen die Sieger fest.

Die Mannschaftswertung gewann das Team: Martin Schallmeiner, Fritz Neulinger, Andreas Hauser u. Michael Muhr.

 

Die Einzelwertung ging an: Kamerad Jürgen Wiesinger.

 

Wir gratulieren sehr herzlich. Die Pokale wurden von der Firma Winninger Kälte u. Klimatechnik in Regau gespendet und durch Kamerad Thomas Klein, der den Kontakt herstellte, überreicht. Ein herzliches Dakeschön dafür.

08. Nov.2012: Besuch MOSTSCHENKE in Stöttham

Einmal etwas anderes

 

Die neue Mostschenke der Familie Aicher ist auf jeden Fall einen Besuch wert. 15 Kameraden erfreuten sich im Rahmen eines Kameradschaftsabends am gelungenen Ambiente, der gemütlichen Atmosphäre und den Köstlichkeiten, die aus eigenener Landwirtschaft produziert und serviert wurden.

Weitere Infos finden Sie unter: Bleam´s Mostschank  

25. Oktober 2012: GEBURTSTAGSFEIER Rauch Gerhard

Gerhard ist 50

 

Aus diesem Grund ließ er es sich nicht nehmen die Kameraden im Rahmen eines Kameradschaftsabends auf Ripperl und Getränke einzuladen.

Kdt. Martin Schallmeiner gratulierte dem Jubilar im Namen der Feuerwehrkameraden und überreichte ein kleines Geschenk in Form eines Gutscheins.

Gerhard bedankte sich und gab den Gutschein gleich an die Feuerwehrjugend weiter, er meinte diese könne Ihn besser brauchen als er. Eine nette Geste die viel Applaus erntete.

Lieber Gerhard, für die nächsten 50 Jahre alles Gute und nochmals herzlichen Dank für die Einladung.

15.-16. September 2012: Feuerwehrausflug ins Zillertal

53 Kameraden mit Frauen nahmen teil

 

Am Wochenende führte uns unser heuriger Feuerwehrausflug in das wunderschöne Zillertal, wo wir in der Ortschaft Fügen das Sägewerk Binder Holz mit dem "FeuerWerk" besichtigen konnten und in der "SichtBar" das Mittagessen einnahmen.

Am Nachmittag ging es dann nach Mayrhofen zur Erlebnis-Sennerei der Fam. Kröll, wo wir alles über den Zillertaler "Grau Käse" und andere Köstlichkeiten erfuhren, welche natürlich auch verkostet wurden.

Nachdem im Bauernladen kräftig eingekauft wurde, kehrten wir nach Fügen zurück und bezogen unser Quartier im Kohlerhof, wo bei einem Almabtriebsfest der Tag ausklang.

Am Sonntag ging es über die Gerlos Hochalpenstraße weiter zu den Krimmler Wasserfällen, wo wir nach einer kleinen Wanderung bei der Mittagsrast die herrliche Landschaft genossen. Bei der Heimfahrt besuchten wir Kitzbühel ehe es über Eugendorf nach Hause ging.

Ein herzliches Dankeschön unserer Martina für die perfekte Organisation des wunderschönen Ausflugs.

04. August 2012: Runde Geburtstagsfeier in St. Georgen

Kamerad Karl Gruber feierte seinen 80iger

 

Im Rahmen einer kleinen Feier gratulierten Kdt. Martin Schallmeiner und Kdt. Stellv. Karl Krempler dem Jubilar und überreichten ihm im Namen der FF Steindorf einen Geschenks Korb. Anschließend waren wir zu einer Jause im Gartenhaus eingeladen.

Lieber Karl, nochmals alles Gute, viel Gesundheit und ein herzliches Dankeschön.  

01. März 2012: Runde Geburtstagsfeier im Feuerwehrhaus

34 Kameraden folgten der Einladung


Unsere Kameraden Fritz Hochreiner und Herbert Wallsberger feierten dieser Tage ihren 50iger und luden aus diesem Grund zu einem "Bratl in der Rein" ins Feuerwehrhaus ein.

Nach der Diashow, bei der vor allem Bilder von der Teilnahme am Faschingsumzug gezeigt wurden, gratulierte Kommandant Martin Schallmeiner den beiden Geburtstagskindern und überreichte ihnen ein kleines Geschenk in Form eines Gutscheines.

Anschließend ging es an das warme Buffet, dass mit Kaffee und Kuchen zum Nachtisch abgerudet wurde.

Wir gratulieren nochmals sehr herzlich und bedanken uns für die Einladung.

21. Februar 2012: Buntes Faschingstreiben in Seewalchen

Es hoat da Huat brennt


Unter dem Motto "Brenna duat's guat" nahm die FF Steindorf am diesjährigen bunten Faschingstreiben in Seewalchen teil.

Bei einer sehr guten Beteiligung am Umzug und einer hervorragenden Zuschauerkulisse belegte unser Team in der Kategorie "Wagen" den hervorragenden 2. Platz.

Wie man auf den Bilder sieht hat es allen Beteiligten während und auch nach dem Umzug beim Ausklang im Feuerwehrhaus und Kultursaal viel Spaß gemacht.

12. Februar 2012: Familieneisstockschießen beim Spielplatz

22 Eisschützen waren dabei


Nachdem die Feuerwehrmänner bereits zweimal unter sich ein Getränk ausgeschossen hatten und auch an der Marktmeisterschaft zwei Moarschaften teilnahmen, stand am Sonntag zum Abschluss das traditionelle Familienschießen bei herrlichem Wetter auf dem Programm.

Während es bei den Bratknödeln ganz knapp 5:4 zugunsten der Moarschaft von Hermann Starzinger ausging, revanchierte sich die Moarschaft von Josef Egger beim Getränk mit einem glatten 3:1 Erfolg. Es war ein gelungener Nachmittag bei dem alle viel Spaß hatten.

29. Jänner 2012: Eisstockmarktmeisterschaft Seewalchen

Die Gruppe Steindorf 2 schlug sich hervorragend


Eine außergewöhnliche Leistung gelang unserer zweiten Moarschaft mit dem 3.Platz in der Gruppe B. Im Gesamtergebnis belegte die Gruppe damit den hervorragenden 6.Platz noch vor so mancher Eisstockgröße aus den Vereinen. Steindorf 1 belegte den 11.Platz in der Gruppe A. 

Wir gratulieren sehr herzlich.