Aktuelle BEWERBSERGEBNISSE 2011

08. Oktober 2011: BAYRISCHES LA in Kreuzberg erworben

Bronze, Silber und Gold erworben. 

 

Eine Gruppe unserer Wehr erwarb am Samstag bei leider sehr schlechten und kalten Wetter das Bayrische Leistungsabzeichen in den verschiedenen Stufen.

Alle 2 Jahre findet diese Leistungsprüfung bei unserer Partnerfeuerwehr in Kreuzberg (Gemeinde Freyung im bayrischen Wald) statt.

Diese Leistungsprüfung erstreckt sich von der Stufe Bronze bis zur Endstufe Gold mit roten Grund über 10 Jahre.

Natürlich fördert ein so langer Zeitraum auch die Kameradschaft und so entstanden auch bereits viele Freundschaften und gegenseitige Besuche bei diversen Festen.

Von der FF Kreuzberg legte ebenfalls eine Aktive und eine Jugendgruppe die verschiedenen Prüfungen mit Erfolg ab.

Nachdem am Vormittag noch einige Trainingseinheiten an Ort und Stelle auf dem Programm standen, ging es um 14 Uhr an die Abnahme der Leistungsprüfung durch die Bewerter, welche alle Gruppen problemlos bestanden.

Anschließend erfolgte im Feuerwehrhaus die Übergabe der Leistungsabzeichen.

Kommandant Martin Schallmeiner bedankte sich bei Kommandant Lothar Ilg und seinen  Kameraden von der FF Kreuzberg für die Einladung und die Gastfreundschaft sehr herzlich. Ein herzliches Dankeschön galt auch dem Bewerterstab für die Abnahme der Prüfung, sowie den Feuerwehrfrauen für die hervorragende Verpflegung.

Nach einem gemütlichen Ausklang ging es wieder zurück in die Heimat.

08.-09. Juli 2011: LANDESBEWERB in Andorf

In Silber knapp an Plakette vorbei

 

Exakt 4,99 Sekunden fehlten in der Wertungsklasse Silber Sicherheit unserer Gruppe auf einen Bronze Rang. Aber mit dem 23. Platz bei einem Starterfeld von 263 Gruppen landete die Mannschaft trotzdem im Spitzenfeld.

Weiters wurden alle angestrebten Leistungsabzeichen in Bronze und Silber problemlos erreicht.

Wir gratulieren der Gruppe sehr herzlich. 

 

Zu den Ergebnislisten>> 

Zum Jugendbewerb>> 

Zum Playerdownload>>

02. Juli 2011: BEZIRKSBEWERB in Pöndorf

Bezirksbewerb wurde zur Regenlotterie

 

Für unsere Gruppe ist, wie man auf den Videos sieht, die Generalprobe für den Landesbewerb sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Bei strömenden Regen im Parallelstart wurde der Gruppe das Leinenanlegen in Bronze zum Verhängnis. In Silber reichte es am Ende trotz der gleichen Probleme noch für den 5.Platz. Da kann man nur hoffen, dass beim Landesbewerb wieder normale Wetterverhältnisse herrschen.

 

Zu den Ergebnislisten>>

Zum Jugendbewerb>>

Zum Playerdownload>>

18. Juni 2011: ABSCHITTSBEWERB Vöcklabruck in Ungenach

Auch im dritten Bewerb in den Pokalrängen

 

Mit einer Angriffszeit von 42,81 +10SP und einer Staffellaufzeit von 58,92 konnte sich unsere Gruppe in der Wertungsklasse Bronze Sicherheit gerade noch unter den Top Ten platzieren.

In Silber war der Fehlerteufel für einen Pokalrang zu aktiv und so landetete die Mannschaft auf Platz 17 

 

Weitere Bilder u. Ergebnislisten

Zum Jugendbewerb

04. Juni 2011: ABSCHNITTSBEWERB Attersee in Alkersdorf

Abschnittssieg in Bronze

 

Mit einer Angriffszeit von 41,6 und einer Staffellaufzeit von 57,25 Sekunden gelang es unserer Gruppe den Bewerb in Bronze für sich zu entscheiden.

In Silber schlichen sich leider ein paar Fehler ein, dennoch reichte es für einen guten 4. Platz.

Wir gratulieren der Mannschaft zum Abschnittssieg sehr herzlich.

 

Zu den Ergebnislisten>>

Zum Jugenbewerb>>  

Zum Playerdownload

28. Mai 2011: ABSCHNITTSBEWERB Schwanenstadt in Windern

Zwei Pokale beim ersten Bewerb

 

Mit zwei 6. Plätzen ist unsere aktive Bewerbsgruppe in die neue Bewerbssaison gestartet.

In der Wertungsklasse Bronze Sicherheit erreichte die Gruppe eine Angriffszeit von 41,96 + (5 SP) und eine Staffellaufzeit von 57,15 Sekunden.

In der Wertungskasse Silber Sicherheit war die Angriffszeit 50,57 + (15 SP) und die Staffellaufzeit 57,41 Sekunden.

Wir gratulieren unserer Mannschaft sehr herzlich.

 

Zu den Ergebnislisten>>

Zum Jugendbewerb>>

 

Bilder von der Siegerehrung

20. Mai 2011: Landesbewerb FLA GOLD in Linz

Gold für unsere Wehr

 

Kamerad Bernhard Fürthauer erwarb das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold und belegte bei einem Starterfeld von 193 Teilnehmern den hervor-ragenden 6. Platz.

Er hat damit heuer nach dem FULA bereits zum zweiten mal ein Leistungsabzeichen in Gold erworben .

Wir gratulieren ihm zu dieser grandiosen Leistung ganz besonders.

 

Den 3 Kameraden der FF Seewalchen gratulieren wir ebenfalls zur bestandenen Prüfung sehr herzlich, insbesondere Michael Kühn zum Bezirkssieg.

 

Zu den Ergebnislisten>>

11. März 2011: Bewerb FUNKLEISTUNGSABZEICHEN Gold

Drei mal Gold für unsere Wehr

 

Unsere Kameraden 

Bernhard Fürthauer, Bernhard Böss und Klaus Lohninger erwarben am Freitag beim Landesbewerb in Linz die begehrten Abzeichen in der Endstufe. 

Kamerad Klaus Lohninger wurde zudem Abschnittssieger des Feuerwehrabschnitt Attersee. Wir gratulieren unseren Kameraden zur bestandenen Prüfung sehr herzlich.

 

Zu den Ergebnislisten>>