Die AKTUELLSTEN  Jugendinfos

29. November 2014: JUGENDAUSFLUG nach Bad Erding

7 Jungfeuerwehrmänner nahmen teil

 

Bereits früh am Morgen fuhr unsere Jugend mit Betreuer Heinz Hinterberger zur Therme Bad Erding in der nähe von München.

Wie man auf den Bildern sieht, machte Ihnen  der Tag in der Therme mit den vielen Rutschen richtig Spaß.

Anschließend gab es natürlich noch eine kräftige Jause, bevor die Reise wieder nach Hause ging, wo Sie am späten Abend ankamen.

15. November 2014: WISSENSTEST in Seewalchen

2 JFM erwarben die begehrten Abzeichen

 

Am Samstag wurde in der Volksschule Seewalchen der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend durchgeführt.

Bei diesem Test wird der Feuerwehrjugend einiges in Theorie und Praxis abverlangt.

Die acht Fachgebiete in Bronze erstrecken sich vom Allgemeinwissen, über die Dienstgrade, Wasserführende Armaturen, Vorbeugender Brandschutz, Seilknoten, Nachrichtenübermittlung, Verkehrserziehung, bis hin zur Ersten Hilfe.

 

Das Abzeichen in Bronze erwarben:

 

JFM Paul Seiringer und

JFM Manuel Kaneider.

 

Wir gratulieren zu den erworbenen Leistungsabzeichen sehr herzlich

28. September 2014: Jugend FUSSBALLTURNIER am Spielplatz

Acht Mannschaften nahmen teil
 
Bei strahlendem Sonnenschein und gutem Besuch fand am Sonntagnachmittag das 18. Feuerwehr-Jugend-Fußballturnier statt.
Mit vollem Einsatz kämpften die Mannschaften um die begehrten Stockerlplätze und die dazugehörigen Pokale.
Am Ende setzte sich die Jugendgruppe Wildenhag vor Steindorf 1 und Eggenberg-Rixing durch und nahm damit auch den Wanderpokal für ein Jahr mit. 
Die Siegerehrung nahmen Vbgm. Mario Weichselbaumer, GV Rudolf Hemetsberger u. Kdt. Martin Schallmeiner vor.
Das wichtigste aber war, dass Spieler und Zuschauer viel Spaß hatten und einen schönen Nachmittag verbrachten.

10.-13. Juli 2014: JUGENDLAGER in Gschwand

6 Jungfeuerwehrmitglieder und 2 Betreuer nahmen teil

 

Drei schöne Tage verbrachten unsere Burschen mit ihren Betreuern Heinz Hinterberger und Florian Egger bei angenehmen Temperaturen im traditionellen 6-Bezirke Jugendlager im schönen Traunviertel.

Nach dem Zeltaufbau und der Eröffnungsfeier am ersten Tag, gab es am 2.Tag vormittags eine Hubschrauber- Brandbekämpfungsvorführung, am Nachmittag und 3.Tag waren dann einige Stationen zu bewältigen bei denen es Punkte für die Lagerolympiade zu sammeln galt.

An den Besucherabenden wurde eine Wasserlasershow mit anschließendem Feuerwerk geboten.

 

Ein Dankeschön an die Verantwortlichen für die Organisation des Jugendlagers.

 

Weiter Bilder und Infos unter: Jugendlager 2014

09. April 2014: BEWERBSTRAINING hat begonnen

Eine Gruppe nimmt an den Bewerben teil

 

Nach dem Trockentraining in der Fahrzeughalle und dem Geräteaufbau am Spielplatz, hat nun das Training im Freien begonnen. Zunächst wird der Hindernislauf eingeübt und perfektioniert, um sich dann später auch auf den Staffellauf konzentrieren zu können.

Wir wünschen unserem Jugendbetr. Heinz Hinterberger und seiner Mannschaft für die Ende Mai beginnende Berwerbssaison alles Gute. 

22. März 2014: BEWERBSGERÄTE wurden aufgebaut

Bewerbstraining beginnt in Kürze

 

Nachdem Jugendbetreuer Heinz Hinterberger vor kurzem mit dem Trockentraining (Knoten üben) in der Fahrzeughalle begonnen hatte, folgte am Samstag der Aufbau der  Bewerbsbahn am Spielplatz.

Damit kann das Training bei entsprechender Wetterlage im Freien beginnen.

Wir wünschen der Jugendgruppe viel Fleiß beim Training und viel Erfolg bei den Bewerben.