Aktuelle BEWERBSERGEBNISSE

26. Juli 2019: Rückblick auf die Saison

IErfolgreichste Saison ist zu Ende

 

Am Freitag traf sich unsere Bewerbsgruppe noch einmal um mit den Sponsoren ein Abschlussfoto von der Bewerbssaison 2019 mit allen gewonnen Pokalen zu machen. Mit insgesamt 4 Tagessiegen in der Wertung Bronze und konstanten Läufen in der Wertung Silber konnte souverän die Gesamtwertung in der 1. Klasse gewonnen und somit der Aufstieg in die Bezirksliga realisiert werden.

 

Danke an alle unsere Unterstützer und Sponsoren, vor allem aber an die Fa. Expert Nöhmer und die Fa. Aquafides, die uns mit Regenjacken bzw. Leiberl und Hosen ausgerüstet haben.

 

Wir sind top motiviert und freuen uns schon auf die Bewerbssaison 2020!!!

 

 

06. Juli 2019: Landesbewerb in Frankenburg

Fehler verhinderten Top-Platzierungen

 

Unsere Gruppe startete heuer schon am Freitagabend beim Landesbewerb in Frankenburg. Mit einer Angriffszeit von 35,23 Sekunden und einer Staffellaufzeit von 56,73 Sek. + 5 SP (inkl. Sturz) ging sich bei über 500 Gruppen noch der 70.Platz aus. Im anschließenden Silberlauf versuchten wir nochmals unser Glück. Mit einer Angriffszeit von 42,65 Sek. + 5 SP und einer Staffellaufzeit von 54,49 Sek., gelang uns kein optimaler Lauf und somit stand der 56. Platz zu Buche. Nicht zu vergessen sind aber die erfolgreich erworbenen Leistungsabzeichen in Bronze und Silber. Wir gratulieren Hinterberger Lukas zum FLA in Bronze und Seiringer Paul zum FLA in Silber.

 

Danke an alle, die uns in der abgelaufenen Saison so tatkräftig unterstützt haben.

Auch wenn der Landesbewerb nicht nach unserem Wunsch verlaufen ist, können wir auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Wir freuen uns schon auf die Bewerbssaison 2020!

 

 

Zu den Ergebnislisten >> 

 

 

29. Juni 2019: Bezirksbewerb Vöcklabruck in Reibersdorf

Tagessieg und Bezirkssieg gehen an Steindorf

 

Beim Bezirksbewerb in Reibersdorf konnte unsere Bewerbsgruppe in Bronze mit einer Angriffszeit von 35,71 Sek. und einer Staffellaufzeit von 51,89 Sek. erneut den 1. Platz erreichen. In Silber belegte die Gruppe mit einer Angriffszeit von 39,12 Sek. + 15 und einer Staffellaufzeit von 52,61 Sek. + 5 den 11. Platz.

Weiters ging der Bezirkssieg, bei dem die Ergebnisse von Bronze und Silber über die gesamte Bewerbssaison gezählt werden an Steindorf.

Wir gratulieren unserer Mannschaft zu diesem Erfolg sehr herzlich und wünschen für den Landesbewerb alles Gute.

 

Zum Jugendbewerb >>

Zu den Ergebnislisten >>

 

22. Juni 2019: Abschnittsbewerb Attersee in Hipping

Weiterer Sieg in unserer Wertungsklasse

 

Beim Bewerb in Hipping konnten wir in Bronze mit einer Angriffszeit von 36,29 Sek. und einer Staffellaufzeit von 54,35 Sek. wieder den 1. Platz erreichen. In Silber gelang uns mit einer Angriffszeit von 43,16 Sek. + 10 und einer Staffellaufzeit von 55,38 Sek. noch der 4. Platz. Wir gratulieren der Gruppe zu diesem Erfolg sehr herzlich und wünschen für den Bezirksbewerb alles Gute.

 

Zu den Ergebnislisten >>>

Zum Sonnwendfeuer >>

15. Juni 2019: AB Mondsee in Zell am Moos

Erneuter Sieg in unserer Wertungsklasse

 

Beim Bewerb in Zell am Moos konnten wir unter TOP-Bedingungen eine super Leistung abrufen. In Bronze gelang uns mit 32,99 Sek. im Angriff eine neue persönliche Bestzeit und somit errangen wir einer Staffellaufzeit von 51,70 Sek. den 1. Platz in unserer Wertung. In Silber gelang uns mit einer Angriffszeit von 43,12 Sek. und einer Staffellaufzeit von 55,52 Sek. (mit Sturz) noch der 5. Platz. Wir gratulieren der Gruppe zu diesem Erfolg sehr herzlich und wünschen weiterhin alles Gute für die restlichen Bewerbe.

 

Zu den Ergebnislisten >>>

01. Juni 2019: AB Schwanenstadt in Plötzenedt

Kleinere Fehler schlichen sich ein

 

Nach einer verletzungsbedingten Umstellung gelang uns beim Bewerb in Plötzenedt leider keine fehlerfreie Leistung. In Bronze stand mit einer Angriffszeit von 43,07 Sek. + 10 SP und einer Staffellaufzeit von 54,75 Sek. der 8. Platz in der Ergebnisliste. In Silber ging sich mit einer Angriffszeit von 48,30 Sek. und einer Staffellaufzeit von 55,35 Sek. noch der 4. Platz aus. Weiter geht es in 2 Wochen in Zell am Moos.

 

Zu den Ergebnislisten >>>

25. Mai 2019: AB Frankenmarkt in Volkerding

TOP-Leistungen unserer Gruppe

 

Beim ersten Bewerb in unserem Bezirk gelang uns wieder eine super Leistung. In Bronze errangen wir mit einer Angriffszeit von 35,18 Sek. und einer Staffellaufzeit von 53,43 Sek. den 1. Platz in unserer Wertung. In Silber gelang uns mit einer Angriffszeit von 43,62 Sek. und einer Staffellaufzeit von 53,79 Sek. noch der hervorragende 2. Platz. Wir gratulieren der Gruppe zu diesem Erfolg sehr herzlich.

 

Zu den Ergebnislisten >>>

24. Mai 2019: Bewerb um das FLA GOLD in Linz

Nächstes FLA Gold für die FF Steindorf

 

LM Kevin Scheidleder hat beim 64. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold bei einem Starterfeld von 199 Teilnehmern erfolgreich das begehrte Leistungsabzeichen erworben.

Diese Prüfung wird auch als sogenannte "Feuerwehrmatura" bezeichnet, wofür folgende Aufgaben teilweise unter Zeitdruck zu bewältigen sind:

 

Station 1: Ausbildung in der Feuerwehr

Station 2: Berechnen - Ermitteln - Entscheiden

Station 3: Brandschutzplan

Station 4: Formulieren und Geben von Befehlen

Station 5: Fragen aus dem Feuerwehrwesen

Station 6: Führungsverfahren

Station 7: Verhalten vor einer Gruppe

 

Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals im Namen der Feuerwehr zum FLA Gold sehr herzlich.

 

Zu den Ergebnislisten >>

18. Mai 2019: AB Kremsmünster in Krühub

Erfolgreicher Start in die Freiluftsaison

 

Zum Start in die Freiluftsaison traten wir beim Abschnittsbewerb in Kremsmünster an. In Bronze konnten wir mit einer Angriffszeit von 34,41 Sek. und einer Staffellaufzeit von 54,88 Sek. den 3. Platz erreichen. In Silber gelang uns mit einer Angriffszeit von 42,28 Sek. und einer Staffellaufzeit von 54,94 Sek. noch der gute 5. Platz. Nach diesem fehlerfreien und erfolgreichen ersten Bewerb geht es nächste Woche in unserem Bezirk weiter.

 

Zu den Ergebnislisten >>>

10. Mai 2019: Bewerb um das FuLa Bronze in Linz

Bezirkssieg geht wieder an die FF Steindorf

 

HBM Corinna Mörwald, HFM Daniel Egger, OFM Lukas Hinterberger und OFM Paul Seiringer erwarben am Freitag, den 10.05.2019 das Funkleistungsabzeichen in Bronze beim Landesbewerb in der Feuerwehrschule in Linz.

 

Sie hatten dabei insgesamt 5 Stationen unter Zeitdruck zu durchlaufen:

Station 1: Fragen

Station 2: Praktische Kartenkunde

Station 3: Übermittlung  von Nachrichten

Station 4: Funker im Einsatzfahrzeug

Station 5: Arbeiten mit dem Alarmplan

 

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung sehr herzlich.

 

Sehr erfreulich ist, dass Daniel Egger mit 248 von 250 möglichen Punkten den 21.Platz von insgesamt 553 Teilnehmern erreicht hat. Er sicherte sich somit den Bezirkssieg des Bezirkes Vöcklabruck!

 

Zu den Ergebnislisten >>  

 

13. April 2019: Kuppelcup Pehigen

2 Gruppen am Start

 

Auch heuer nahmen wir wieder am hervorragend organisierten Kuppelcup der FF Pehigen in der Mehrzweckhalle in Frankenburg teil. Erstmals waren wir mit 2 Mannschaften am Start. Für die Gruppe Steindorf 2 war nach zwei nicht fehlerfreien Läufen in der Vorrunde Endstation, was einen 52.Platz bedeutete. Die Gruppe Steindorf 1 konnte sich nach guten Läufen unter 20 Sekunden bis ins Achtelfinale vorkämpfen, wo nach einem Missgeschick Endstation war. Am Ende schaute der 15.Platz von 62 Gruppen heraus. Jetzt geht es ins Freie mit dem Training, um bis zum nächsten Bewerb am 18. Mai gerüstet zu sein.

12. April 2019: Bewerb um das FuLa Silber in Linz

2-mal Silber für die FF Steindorf

 

OFM David Niedermayr und OFM Stefan Schallmeiner erwarben das Funkleistungsabzeichen in Silber am Freitag, den 12.04.2019 beim Landesbewerb in der Feuerwehrschule in Linz.

 

Sie hatten dabei insgesamt 5 Stationen unter Zeitdruck zu durchlaufen:

Station 1: Fragen

Station 2: Praktische Kartenkunde

Station 3: Übermittlung  von Nachrichten

Station 4: Funker in der Einsatzleitstelle

Station 5: Praktisches Arbeiten mit der Wasserkarte

 

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung sehr herzlich.

 

Besonders erfreulich ist, dass Stefan Schallmeiner den Bezirkssieg des Bezirkes Vöcklabruck mit nach Hause nehmen konnte!

 

Zu den Ergebnislisten >>  

 

06. April 2019: ATEMSCHUTZLEISTUNGSPRÜFUNG in Attnang

1 Trupp trat zur Leistungsprüfung in Gold an

 

Nach intensiver Vorbereitung unter der Leitung von AS - Wart Bernhard Fürthauer traten am Samstag die Kameraden Bernhard Böss, Florian Egger und Mario Soriat am Bahnhofsgelände zur Leistungsprüfung in Gold an und erwarben die begehrten Leistungsabzeichen.

 

Wir gratulieren sehr herzlich.

06. April 2019: THL Abnahme für Kameraden aus Kreuzberg

12 Kameraden traten an

 

Nach einer sehr guten Vorbereitung in Kreuzberg (Gemeinde Freyung) und einem intensiven Trainingsprogramm am Samstag in Steindorf traten 7 Kameraden in Bronze, 2 Kameraden in Silber und 3 Kameraden in Gold an.

Nach der Übergabe der Leistungsabzeichen durch das Bewerterteam des Bezirkes Vöcklabruck unter der Leitung von HAW Werner Kronlacher, bei denen wir uns für die Durchführung der Prüfung sehr herzlich bedanken, gab es noch ein gemütliches Beisammensein in der Heidelbeerhütte bis in die späten Abendstunden.

Wir gratulieren Kdt. Lothar Ilg und seinen Kameraden zu den erworbenen Leistungsabzeichen sehr herzlich. 

 

23. März 2019: Kuppelcup Lasberg

Erfolgreicher Start in die Bewerbssaison

 

Als erster Bewerb in dieser Saison stand wie letztes Jahr der Kuppelcup in Lasberg auf dem Programm. Nachdem wir die Gruppenphase überstanden hatten, kämpften wir uns bis ins Finale vor, wo wir uns leider unserem Gegner geschlagen geben mussten. Am Ende konnten wir uns über den 2.Platz freuen. Danke an die FF Lasberg für die hervorragende Organisation des Bewerbs.